Auf uns ist Verlass. Jederzeit.

Die ewige Aufgabe mit dem Wasser

Das Wassermanagement ist beim RAG-Konzern unter dem Begriff Ewigkeitsaufgaben auf drei verschiedene Ebenen verteilt. Dazu gehört zum einen die Grubenwasserhaltung, die eine der wichtigsten Aufgaben der RAG in der Zukunft darstellt. Dabei steht der Trinkwasserschutz an oberster Stelle. Insbesondere im Ruhrgebiet gibt es darüber hinaus die Poldermaßnahmen über Tage, die den Wasserstand an der Oberfläche regeln und die Gefahr von Überflutungen bannen. Außerdem ist die Grundwasserreinigung Bestandteil der Ewigkeitsaufgaben. Hierbei werden vornehmlich an einigen ehemaligen Kokereistandorten Schadstoffe, die ins Erdreich eingedrungen sind und das Grundwasser kontaminieren, technisch gefasst. Mittels nachgeschalteter Grundwasserreinigungsanlagen werden diese Verunreinigungen sukzessive aus dem Boden und Grundwasser entfernt.

Weitere Informationen zum Thema Ewigkeitsaufgaben finden Sie hier.