Mit der Region verbunden. Nachhaltig.

Wir übernehmen Verantwortung.

Zentrale Personalsteuerung

Mit dem Wandel der RAG vom produzierenden Unternehmen hin zu einem Betrieb, der sich um den Nachbergbau kümmert, verringert sich auch die Mitarbeiterzahl. Der Personalsteuerung kommt dabei eine besondere Bedeutung zu.

Wissensmanagement

Um die RAG für die Zukunft aufzustellen, identifizierte das Unternehmen schon früh Fach- und Führungskräfte, stattete sie mit den notwendigen Kompetenzen und Qualifikationen aus und setzte sie an den richtigen Stellen ein.

Unternehmenskommunikation

In der öffentlichen Kommunikation setzt die RAG sowohl auf den klassischen Kanal der Printpublikationen als auch auf Angebote im Internet. So lässt sich eine große Leserschaft erreichen.

Lean Management

Die kontinuierliche Prozessverbesserung unter dem Programmnamen „Lean“ ist integraler Bestandteil der Unternehmenskultur und ein Handlungsfeld der Unternehmensstrategie der RAG.

Mitarbeitervielfalt bei der RAG

Seit den 1950er Jahren setzten die Bergwerke in Deutschland vermehrt auf die Unterstützung von Arbeitskräften aus dem Ausland. Die RAG integrierte daher schon früh  Mitarbeiter aus anderen Ländern und Kulturkreisen.

Wir verwenden Cookies, um den Betrieb dieser Internetseite zu ermöglichen (technische Cookies) und zu analysieren. Wenn Sie auf "Ja, einverstanden" klicken, erklären Sie sich mit der Verwendung sämtlicher Cookies einverstanden. Klicken Sie auf „Nicht notwendige ablehnen“ werden nur technische Cookies verwendet. Ihre Einstellungen zu Cookies können Sie individuell anpassen, indem Sie auf „Benutzereinstellungen ändern“ klicken. Sie können sich auch dazu entscheiden, bestimmte Cookies nicht zuzulassen. Die Blockierung bestimmter Cookies kann jedoch zu einer beeinträchtigten Nutzererfahrung auf unserer Internetseite führen. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, um mehr über die Verwendung von Cookies auf unserer Internetseite zu erfahren.

Technisch notwendige Cookies

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24h) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Statistische Daten über den Internetdienst Matomo

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tage automatisch gelöscht beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.