Mit der Region verbunden. Nachhaltig.

14.05.2019

Michael Kalthoff zum Vorstand der RAG bestellt

Essen. Michael Kalthoff ist neuer Vorstand für Finanzen bei der RAG Aktiengesellschaft. Er folgt damit auf Dr. Jürgen Rupp, der ab 5. April das Amt des Finanzvorstands der RAG-Stiftung übernimmt. Das hat der Aufsichtsrat der RAG Aktiengesellschaft in seiner heutigen Sitzung beschlossen.

Der Bergbau und die RAG sind dem 51-Jährigen seit langem vertraut. Nach einem wirtschaftswissenschaftlichen Studium an der Ruhr-Universität in Bochum sowie an der Stuttgarter Universität Hohenheim durchlief er unterschiedliche Stationen bei der Ruhrkohle Bergbau AG und der Deutschen Steinkohle AG, zuletzt als Bereichsleiter Bilanzierung.

2008 wechselte Kalthoff zur RAG-Stiftung und war dort ab 2010 Leiter des Bereichs „Beteiligung RAG“. Vor diesem Hintergrund war er eng befasst mit den Themen und Aufgabengebieten der RAG Aktiengesellschaft.

Zurück zur Startseite

Wir verwenden Cookies, um den Betrieb dieser Internetseite zu ermöglichen (technische Cookies) und zu analysieren. Wenn Sie auf "Ja, einverstanden" klicken, erklären Sie sich mit der Verwendung sämtlicher Cookies einverstanden. Klicken Sie auf „Nicht notwendige ablehnen“ werden nur technische Cookies verwendet. Ihre Einstellungen zu Cookies können Sie individuell anpassen, indem Sie auf „Benutzereinstellungen ändern“ klicken. Sie können sich auch dazu entscheiden, bestimmte Cookies nicht zuzulassen. Die Blockierung bestimmter Cookies kann jedoch zu einer beeinträchtigten Nutzererfahrung auf unserer Internetseite führen. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, um mehr über die Verwendung von Cookies auf unserer Internetseite zu erfahren.

Technisch notwendige Cookies

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24h) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Statistische Daten über den Internetdienst Matomo

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tage automatisch gelöscht beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.