Mit der Region verbunden. Nachhaltig.

14.05.2019

Interaktive Wasser-Microsite geht online

Nutzer können sich an der Weiterentwicklung beteiligen.

Mit der Beendigung des deutschen Steinkohlenbergbaus stehen besonders die sogenannten Ewigkeitsaufgaben im Fokus der RAG. Zu den zentralen Aufgaben gehört dabei das Grubenwassermanagement. Um die Öffentlichkeit umfassend über die Themen und anstehenden Maßnahmen rund um die Grubenwasserkonzepte der RAG zu informieren, veröffentlichte das Unternehmen im Internet unter www.grubenwasser.rag.de eine Microsite.

Microsites sind schlanke Internetseiten, die sich inhaltlich stark reduziert auf spezifische Inhalte beziehen. Die RAG-Seite zum Thema Wasser gliedert sich in die Bereiche Wasser, Energie, Natur, Orte und Technik.

Eine Besonderheit: der interaktive Charakter. Über die Funktion „Mitmachen“ erhält der Nutzer die Möglichkeit, sich selbst an der inhaltlichen Weiterentwicklung zu beteiligen. Über ein Kontaktformular können Anwender eigene Fragen einreichen, die das Unternehmen beantwortet und veröffentlicht. So wachsen die Themenvielfalt und das Informationsangebot stetig.

Zurück zur Startseite