Mit der Region verbunden. Nachhaltig.

Wir übernehmen Verantwortung.


RAG und GVSt trauern um ehemaligen Vorstandsvorsitzenden und Präsidenten.

Weiter lesen

Nach schwerer Krankheit ist Dr. Werner Müller in der Nacht zum Dienstag im Alter von 73 Jahren in Essen verstorben. Er hinterlässt seine Frau und zwei erwachsene Kinder.

Weiter lesen

Die Bezirksregierung Arnsberg erteilte jetzt als Bergbehörde die Genehmigung für die Anlage.

Weiter lesen

Essen. Der Aufsichtsrat der RAG Aktiengesellschaft bekommt zwei neue Mitglieder. Der Oberbürgermeister der Stadt Herne Dr. Frank Dudda und Georg Maringer, Vizepräsident für Verwaltung und Wirtschaftsführung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (htw) an der Saar, wurden jetzt in den Aufsichtsrat berufen.

Weiter lesen

Essen. Michael Kalthoff ist neuer Vorstand für Finanzen bei der RAG Aktiengesellschaft. Er folgt damit auf Dr. Jürgen Rupp, der ab 5. April das Amt des Finanzvorstands der RAG-Stiftung übernimmt. Das hat der Aufsichtsrat der RAG Aktiengesellschaft in seiner heutigen Sitzung beschlossen.

Weiter lesen

Zu Gast beim Bundespräsidenten: Bergleute und Grubenwehr brachten Frank-Walter Steinmeier das Stück Kohle ins Schloss Bellevue, das sie ihm bereits am 21. Dezember 2018 zur Schließung des Bergwerks Prosper-Haniel in Bottrop überreicht hatten. An diesem Tag wurde die letzte deutsche Steinkohle gefördert.

Weiter lesen

Herne. Mit der Eröffnung der neuen Leitwarte am Standort Pluto in Herne-Wanne setzte die RAG einen weiteren Meilenstein für die Nachbergbauzeit. An der Veranstaltung nahmen unter anderem NRW-Staatssekretär Dammermann, der RAG-Vorstandsvorsitzende Peter Schrimpf, der Vorstandsvorsitzende der RAG-Stiftung Bernd Tönjes, die Vorsitzende des RAG-Gesamtbetriebsrats Barbara Schlüter sowie der Herner Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda teil.

Weiter lesen

Bottrop, 21. Dezember 2018. 200 Jahre aktiver Steinkohlenbergbau in Deutschland fanden heute ihren endgültigen Abschluss. Auf der Schachtanlage Franz Haniel in Bottrop wurde das letzte Stück Kohle zu Tage gefördert. Über 500 Gäste und Ehrengäste – darunter Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, Jean-Claude Juncker, Präsident der Europäischen Kommission und Armin Laschet, Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen – nahmen gemeinsam Abschied von einer Branche, die Deutschland wie kaum ein anderer Industriezweig geprägt hat. Für das Ruhrgebiet bedeutet der Abschied von der Steinkohle eine historische Zäsur.

Weiter lesen


Archiv für Pressemitteilungen

Pressemitteilungen der vergangenen Jahre finden Sie in unserem Archiv.

Pressekontakt

RAG Aktiengesellschaft


Christof Beike

Leiter Presse /
Öffentlichkeitsarbeit /
Public Affairs

Im Welterbe 10
45141 Essen

Telefon: +49 (201) 378-3228/-2596
Telefax: +49 (201) 378-3759
Mobil: +49 (173) 7016084

E-Mail: christof.beike(at)rag.de