Page 7

RAG-GB-Broschuere-2016_web100-20170621

für unsere Mitarbeiter und für die Menschen in den Bergbauregionen.“ Bergbau: RAG erreicht Förderziele Die Sicherstellung des politisch gewollten Auslaufs des deutschen Steinkohlenbergbaus ist noch bis Ende 2018 die Kernaufgabe der RAG. Dann werden die letzten beiden Bergwerke – Prosper-Haniel und Anthrazit Ibbenbüren – geschlossen, und die nachhaltige Aufarbeitung der Bergbaufolgen wird zum AUF UNS IST VERLASS. JEDERZEIT. 7 Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit. Bis dahin gilt es für das Unternehmen, eine verlässliche Steinkohlen förderung zu gewährleisten. Im abgelaufenen Geschäftsjahr förderte die RAG auf Prosper- Haniel und Ibbenbüren insgesamt 3,8 Millionen Tonnen Steinkohle zutage. Die Förderziele hat das Unternehmen damit einmal mehr erreicht. An dem positiven Ergebnis waren zum Jahresende 2016 insgesamt 7.479 Mitarbeiter aus dem RAG Bergbau beteiligt. Im Vergleich zum Vorjahr hat sich die Gutes Ergebnis: Im abgelaufenen Geschäftsjahr förderten die Bergleute der RAG insgesamt 3,8 Millionen Tonnen Steinkohle.


RAG-GB-Broschuere-2016_web100-20170621
To see the actual publication please follow the link above